Menu

Kooperative Leitstelle der Polizei Berlin und der Berliner Feuerwehr

Das Land Berlin beabsichtigt die Gebäude der Notrufannahmen der Berliner Polizei und Feuerwehr durch Neubauten zu ersetzten und technisch zu synchronisieren. Geplant ist die Modernisierung des Bestands, sowie ein Erweiterungsbau am
Standort der Leitstelle der Feuerwehr, im Norden von Charlottenburg, und ein großer Neubau für die Polizei, in Berlin Lankwitz, der alle bisher über das gesamteStadtgebiet verteilten Nutzungen in einem Gebäudekomplex zusammenführt.

Um den 24-stündigen Betrieb der Notrufannahme, sowie der Koordination der Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr zu gewährleisten, werden hohe bauliche Sicherheitsanforderungen an die Gebäude gestellt. Mehrfache Redundanzen der technischen Versorgung und weiter technische Sicherheitsmaßnahmen sollen die Ausfallzeiten der Gebäude auf wenige Minuten im Jahr begrenzen.

 
Typologie: Industrie/Technik/Verkehr
Verwaltung
Aufgabe: Neubau
Status: In Planung
Stadt: Berlin
Bauherr: Land Berlin
Planungsbeginn: 2017
Fertigstellung: 2022
Leistungsphasen: 2-9
Auftragsart: Öffentlich
Sonstiges: 3 Teilprojekte | VOF-Verfahren (Auftrag)
bbp : architekten bda benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Mehr Informationen.