Menu

Neubau Unterkunftsgebäude 46 + 48 Truppenunterkunft Wittmund

Auf dem Kasernengelände in Wittmund werden zwei Neubauten mit insgesamt 86 Unterkunftseinheiten errichtet.

Städtebaulich bilden die sich gegenüberliegenden, zweigeschossigen Satteldachgebäude einen dreiseitig gefassten Hof mit einem bestehenden Nebengebäude an der Nordseite. Von Süden erfolgt die Haupterschließung, über die man die hofseitig orientierten Eingänge erreicht.

Die Neubauten fügen sich mit ihren klar strukturierten roten Ziegelfassaden in die homogene Bestandssituation ein.

 
Typologie: Wohnen
Aufgabe: Neubau
Status: In Planung
Stadt: Wittmund
Bauherr: Staatliches Baumanagement Osnabrück-Emsland
Planungsbeginn: 2019
Fertigstellung: 2023
Leistungsphasen: 2-8
Auftragsart: Öffentlich
Sonstiges: 

VgV-Verfahren (Auftrag)