Menu

Grundinstandsetzung Finanzamt Haus A Kiel

 

Das aus den 70er-Jahren stammende 13-geschossige Hochhaus wurde einer umfassenden Grundinstandsetzung unterzogen.

In enger Abstimmung mit den Fachplanern wurde eine Kastenfensterfassade mit ver­schiedenen Fensterqualitäten entwickelt, die je nach Jahreszeit funktionieren (Sommer- und Winterfenster). Diese geben durch ihre unterschiedliche Ausbildung auch die gestal­terische Ausbildung der Fassade vor: Durch die vorspringenden Fenster entsteht ein lebendiges Bild.

Das Gebäude wurde 2012 mit dem Bauherrenpreis der Stadt Kiel ausgezeichnet, erhielt 2015 den BDA-Preis Schleswig-Holstein und wurde 2016 für den Nike Architekturpreis nominiert.

 
Typologie: Bauen im Bestand/Sanierung
Verwaltung
Aufgabe: Bauen im Bestand/Sanierung
Status: Abgeschlossen
Adresse: Adolfstraße 14-28
Stadt: Kiel
Bauherr: GMSH - Gebäudemanagement Schleswig-Holstein
Planungsbeginn: 2010
Fertigstellung: 2012
Leistungsphasen: 2-8
Auftragsart: Öffentlich
Sonstiges: Nominierung Architekturpreis Nike 2016 | BDA-Preis Schleswig-Holstein 2015 | Bauherrenpreis 2012 der Stadt Kiel | VOF-Verfahren (Auftrag)
Bildrechte: Bernd Perlbach
bbp : architekten bda benutzen Cookies um sicherzustellen, dass unsere Website richtig funktioniert und um Statistiken über das Verhalten unserer Benutzer zu sammeln. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Mehr Informationen.